Navigation

Suche

Newsletter

Zum Anmelden bei unserem Newsletter benützen Sie das nachfolgende Formular!

Anrede:

Name:

Email:

Bevorzugtes Format für E-Mails:
Text HTML

Die Apothekenmanufaktur Drucken E-Mail

Mag. pharm. Elisabeth Eckhart-Fink (re.) und Mag. pharm. Bernd FinkDie Apotheke in St. Margarethen an der Raab (Österreich) wurde im Dezember 2008 gegründet. Das junge Unternehmen wird durch das Apothekerehepaar Mag. pharm. Elisabeth Eckhart-Fink und Mag. pharm. Bernd Fink geführt.

Hier werden die Rezepturen für Kräuter in Bewegung entwickelt und die Produkte sorgfältig von Hand hergestellt. Ausgerüstet mit universitärem Wissen werden alte Rezepturen adaptiert, um den Ansprüchen der Kundinnen und Kunden  des dritten Jahrtausends gerecht zu werden. 

In der kleinen, aber feinen Apothekenmanufaktur werden mit viel Sorgfalt und Liebe die Produkte von Kräuter in Bewegung aus überwiegend regionalen nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.

Großer Wert wird neben der Regionalität auch auf die Herkunft der verarbeiteten Rohstoffe gelegt. Die Apotheke St. Margarethen ist eine von drei biozertifizierten Apotheken Österreichs (AT-N-01-Bio) und dadurch in der Lage Rohstoffe aus kontrolliert biologischer Herkunft einzukaufen und zu verarbeiten.

Einen Teil der Rohstoffe bezieht die Apotheke aus dem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb. Das Apothekerehepaar betreibt den Heil- und Gewürzkräuteranbau seit 1994 im Nebenerwerb. Der im Vulkanland gelegene, ursprünglich großelterliche Betrieb wird seit 1998 in organisch biologischer Wirtschaftsweise geführt.

Landesversuchsanstalt WiesDie Landesversuchsanstalt Wies ist als Kooperationspartner für die Apotheke von  großer Bedeutung. Einwandfreies Saatgut aus kontrolliert biologischem Anbau sowie Jungpflanzenmaterial für die landwirtschaftliche Kultivierung bilden die Basis für die Gewinnung hochwertiger Rohstoffe.






Firmendaten
Apotheke St. Margarethen
St. Margarethen 330
A-8321 St. Margarethen

BetrNR: 51969
UID NR: ATU 63988625

Tel: +43 (0)3115-22065
Fax: +43 (0)3115-22065 4
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Internet: www.apostm.at

 

TIPP:

Flüssigkeitsmangel

Die sportliche Leistungsfähigkeit leidet bereits bei einem Flüssigkeitsverlust von 2% des Körpergewichts.

Mindestens 2,5 l Flüssigkeit täglich trinken. Am besten Wasser oder kalorienfreie Getränke. Kräuter in Bewegung empfiehlt: Kräutertee - Als heißes Aufgussgetränk oder erfrischender Eistee ist er vielseitig verwendbar.

Folgen Sie uns

Kräuter in Bewegung



   Kräuter in Bewegung ist Partner von:


Business Tennis CupBOWTECHASKÖ